Der Shisha Blog
Willkommen auf Shisha4you » Mya Star Test

Mya Star Test

Ein meiner liebsten Shisha´s ist nach wie vor die Mya Star. Warum das so ist werde ich jetzt in dem nachfolgenden Text erklären. Die Mya Star ist eine mittelgroße Shisha( mit Kopf ca. 56cm hoch) mit einer sehr schön verzierten Glas Bowl. Sie wird als ein Schlauch Shisha ausgeliefert, kann aber auf bis zu 4 Schlauche erweitert werden.

Die Rauchsäule besteht aus 2 Teilen und kann somit einfacher transportiert und gereinigt werden. Die Schlauchaufnahme und das Ventil können einfach herausgedreht und ausgetaucht werden. Wenn man zu dritt oder zu viert rauchen willen sollte man nicht die teueren Mya Adapter kaufen sondern die billigeren King Adapter. Diese passen perfekt und durch die Plastik Kugel ist die Lebensdauer deutlich höher. Durch eine Lamellen Gummi Dichtung wird  die Rauchsäule auf die Bowl gesteckt. Diese Lösung finde ich perfekt denn die Dichtung dichtet sehr gut und man dreht sich nicht jedes mal einen Wolf wenn man das Wasser tauschen will.

Als Schlauch liegt ein ganz normaler Mya Premium bei. Dazu muss ich nicht mehr viel sagen. Durch die hohe Flexibilität und dem guten Durchzug ist er meinen Augen der einer der besten Schläuche.
Die Bowl ist 24cm hoch und 14cm im Durchmesser außerdem ist sie durch das starke Glas relativ massiv . Die Verziehrungen sind alle eingraviert und ergeben ein sehr schönes Muster.
Als Kopf liegt ein Standart Mya Kopf bei. Das dieser Kopf innen nicht glasiert ist lässt er sich relativ schwierig reinigen und sieht immer etwas dreckig aus. Mit der Zeit wird der Kopf dann innen schwarz. Der Durchzug ist auch nicht gerade der Beste. Als lieber gegen einen Chinesischen Riesen Kopf tauschen.

Fazit:
Der Mya Star ist eine super Shisha für kleines Geld. Ich bin sogar der Meinung das man sie vom Rauchverhalten her locker mit einer Nargilem (nicht mit der NP 620)vergleichen kann.

Kommentarfunktion ist deaktiviert