Der Shisha Blog
Willkommen auf Shisha4you » Die besten Shisha Räuchermischungen finden

Die besten Shisha Räuchermischungen finden

In den letzten Jahren hat die orientalische Wasserpfeife immer mehr Freunde gewonnen. Vor allem bei Jugendlichen im Alter zwischen 14- 25 Jahren ist die so genannte Shisha sehr verbreitet. Was zum einen an den meist süß aromatisierten Tabaksorten liegt und zum anderen an der ruhigen Atmosphäre, die eine Shisha verbreiten kann. Viele verwenden eine Shisha um zu „chillen“ – mit anderen Worten zum Entspannen oder Ausruhen. Für einige ist die Shisha auch die gesündere Alternative zu teureren und schädlicheren Zigaretten. Zwar ist eine Shisha in punkto Gesundheit nicht als absolut unbedenklich einzustufen, da aber der Tabak nicht direkt verbrannt wird, entsteht kein Teer und die Menge des inhalierten Nikotins ist deutlich geringer als bei normalem Zigarettentabak.

Durch die vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen, die in einem Räuchermischungen Shop bestellt werden können, ergeben sich auch viele Möglichkeiten beim Tabakgenuss. Meistens werden die verschiedenen Tabaksorten gemischt, um damit selber noch exklusivere Geschmacksrichtungen zu kreieren. Besonders beliebt sind hier die Mischungen Kirsch, Banane, Apfel und Minze. Auch das Wasser in der so genannten Bowl wird oft durch Fruchtsäfte ersetzt. Auf diese Weise kann man das Aroma des Tabaks nämlich noch einmal verstärken.

Während vor ein paar Jahren Shishas aus dem Urlaub in Ägypten oder aus der Türkei noch das Nonplusultra waren, gibt es mittlerweile auch hier in Deutschland einige Hersteller die sich auf besonders hochwertige Shishas spezialisiert haben. So kostet eine Shisha der erstbesten Qualitätsklasse mit vier Schläuchen schon einmal gut 200 Euro. Aber auch Shishas der Preisklasse von 50 bis 100 Euro sind sehr gut verarbeitet, mehrfach verschraubbar und dicht und heben sich damit deutlich von den ägyptischen 5 Euro Pfeifen aus dem Urlaub ab. Es wird sehr großen Wert auf Professionalität und die richtige Räuchermischung gelegt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert